15. Oktober 2018

Präsenztag Hygienebeauftragte MFA Düsseldorf

Hygienebeauftragte MFA DüsseldorfAm vergangenen Mittwoch, 10. Oktober 2018 fand in Düsseldorf das letzte Abschlußkolloquium Hygienebeauftragte MFA in diesem Jahr statt. In einem kleinen aber feinen Kurs stellten die sehr interessierten… weiterlesen
12. Oktober 2018

Frage der Woche: Wie können Sicherheitsschuhe hygienisch aufbereitet werden?

Wie können Sicherheitsschuhe hygienisch aufbereitet werden? Die Schuhe bestehen nach der "Schuhkennzeichnung" aus Leder als Obermaterial, Futter und Decksohle aus natürlichen und synthetischen Textilien sowie der Laufsohle aus Polyurethan. Wie… weiterlesen
10. Oktober 2018

Hygiene-Tipp: Patientenschutz beim Legen peripherer Venenkatheter

Patientenschutz beim Legen peripherer Venenkatheter Gefäßkatheter stellen den größten Risikofaktor für die Entstehung einer nosokomialen primären Sepsis dar. Viele Jahre war man der Überzeugung, dass vor allem zentrale Venenkatheter ein… weiterlesen
01. Oktober 2018

Auffrischungskurs für Hygienebeauftragte Ärzte: 20% Rabatt und kostenfreier Präsenztag (optional)

Schon seit einigen Jahren bieten wir gemeinsam mit dem Berufsverband Deutscher Chirurgen (BDC) unseren Blended Learning Kurs für Hygienebeauftragte Ärzte (HBA) an. Neu ist unser Auffrischungskurs für Hygienebeauftragte Ärzte. Die… weiterlesen
28. September 2018

Frage der Woche: Infektionsgefahr durch Piercings?

Infektionsgefahr durch Piercings "Geht von Piercings im Mund-Nasen-Feuchtbereich bei der Pflege von Menschen eine erhöhte Infektionsgefahr aus? Kann der Arbeitgeber das Entfernen von Piercings in den genannten Zonen – zumindest… weiterlesen
26. September 2018

Rechtsgrundlagen der MRGN-Prävention: Was gilt für welche Gesundheitseinrichtung?

Multiresistente Gram-negative Bakterien (MRGN) sind Bakterien mit der Fähigkeit Betalaktamasen zu bilden und damit eine Resistenz gegen Betalaktam-Antibiotika zu entwickeln. Aufgrund der weltweit ansteigenden Prävalenz von MRGN werden die Gram-negativen… weiterlesen
21. September 2018

Kampf gegen Krankenhauskeime: Der Patient gehört mit ins Boot

Während im häuslichen Milieu die Kolonisation von Gesunden mit MRE keine besondere Bedeutung hat und keine speziellen Hygienemaßnahmen erfordert, ändert sich die Situation schlagartig bei häuslicher Pflege chronisch kranker Personen… weiterlesen
12. September 2018

Hygiene in der Endoskopie: Qualitätsmanagement reduziert Infektionsausbrüche

Bei wiederholten diagnostischen und therapeutischen Endoskopien können Erreger nosokomialer Infektionen durch das Endoskop eingebracht werden, wenn sich nach dessen Einsatz keine sichere Aufbereitung anschließt. Aber auch ordnungsgemäß aufbereitete Endoskope können… weiterlesen

Wir nutzen Cookies für bestmöglichen Service. Wenn Sie auf der Seite weiter surfen, stimmen Sie dem zu. Weitere Infos.

X