Refresherkurs Hygienebeauftragte MFA

Das Update für Hygienebeauftragte MFA.
Nachhaltiger Lernerfolg bei minimaler Abwesenheit.
Kosten- und zeiteffizient durch E-Learning.

Prävention, Surveillance und Kontrolle nosokomialer Infektionen sind Gemeinschaftsaufgaben in Klinik und Praxis. Der oder dem Hygienebeauftragten Medizinischen Fachangestellten fällt die Vermittlerrolle zur Umsetzung der Anforderungen in Praxen und ambulanten OP-Zentren zu.

Refresherkurs Hygienebeauftragte MFA

Die Hygieneverordnungen der Länder empfehlen Hygienebeauftragten eine Auffrischung des Hygienewissens im Abstand von 1-2 Jahren. Meduplus vermittelt dieses Wissen in einem modernen E-Learning-System. Es beinhaltet die wesentlichen Änderungen und Neuerungen der letzten zwei Jahre in allen relevanten Bereichen.

Das Angebot ist als Fortbildung für Pflegekräfte bei der Registrierung beruflich Pflegender (RbP) anerkannt.

Mit meduplus entlasten Sie Budget und Dienstpläne und begeistern Ihre Mitarbeiter bei gesetzlich vorgeschriebenen Hygieneschulungen.

Es bestehen Kooperationen mit vielen ärztlichen Berufsverbänden, die auch für Mitarbeiter von Mitgliedern rabattierte Preise anbieten. Kontaktieren Sie uns oder Ihren Berufsverband für weitere Informationen.

Optionale Präsenztermine

Ab einer Teilnehmerzahl von 20-30 Personen bieten wir Ihnen zusätzlich einen Tageskurs mit Round-Table-Diskussion an, der als Refresherkurs für Hygienebeauftragte MFA in Praxisnetzwerken dient.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt aufnehmen

Refresherkurs Hygienebeauftragte MFA

  • meduplus Smart Learning® Methode
  • Nach dem Curriculum von DGKH und Bayer. Landesärztekammer
  • Für Hygienebeauftragte MFA
  • 16 Fortbildungspunkte
  • 2 Jahre meduplus Learning Community - MFA

€ 399*

Jetzt Buchen

Wir nutzen Cookies für bestmöglichen Service. Wenn Sie auf der Seite weiter surfen, stimmen Sie dem zu. Weitere Infos.

X