Reiseassoziierte Krankheiten

Reiseassoziierte Krankheiten 2017

Reiseassoziierte Krankheiten 2017

Reiseassoziierte Krankheiten, sind jene Krankheiten, die vermehrt durch Reisende nach Deutschland eingeführt werden. Bekannte Beispiele für solche Krankheiten sind unter anderem Malaria, Shigellose oder das Denguefieber.

Viele dieser Krankheiten sind nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG) meldepflichtig. Basierend auf den Meldedaten veröffentlicht das Robert Koch-Institut im aktuellen Epidemiologischen Bulletin 44/2018 einen Überblick über die im Jahr 2017 gemeldeten Krankheiten.

Reiseassoziierte Krankheiten 2017

Im Jahr 2017 wurden 956 Malaria-Erkrankungen übermittelt, von denen sich der Großteil (68%) in einem afrikanischen Land infiziert hat. Zumeist in Nigeria, Kamerun oder Ghana. Insgesamt sind die Fallzahlen gegenüber dem Jahr 2016 fast unverändert.

Gleiches gilt für die Shigellose, deren Fallzahl von 437 ebenfalls fast unverändert bleibt. In 2016 hatten sich 427 Personen infiziert, was gleichzeitig den niedrigsten Stand darstellt. Zum Vergleich waren es im Jahr 2001 noch 1.605.

Die Zahl der gemeldeten Erkrankungen mit Denguefieber ist deutlich zurückgegangen. 2017 waren es 635 Fällen im Gegensatz zu fast 1.000 im Jahr 2016. Auch die Infektionszahlen des gefürchteten Zikavirus sind von 222 Fällen im Jahr 2016 auf 69 zurückgegangen.

Im Jahr 2017 wurden überhaupt keine Erkrankungen mit sowohl Viralem Hämorrhagische Fieber als auch Läuserückfallfieber verzeichnet.

Weitere Zahlen können Sie dem Bericht des RKI entnehmen, den Link finden Sie unten. Dieser enthält noch die Zahlen zu:

  • Typhus,
  • Paratyphus,
  • Brucellose,
  • Trichinellose,
  • Cholera,
  • Fleckfieber,
  • Lepra,
  • Chigungunya-Fieber und andere Arbovirosen sowie Leishmaniose.

Quellen & Weitere Informationen

  • Reiseassoziierte Krankheiten im Infektionskrankheiten A-Z (RKI) Link
  • Epidemiologisches Bulletin des Robert Koch-Institut 44/2018 Link

Hygienetipps und andere interessante Themen

Mit Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie jede Woche Informationen aus dem Bereich Hygiene. Melden Sie sich dazu mit Ihrer Mailadresse an:

Haben Sie Fragen an uns? Gerne stehen wir zur Verfügung. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier. Oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht in unserem Chat.

Bildquelle: Stockwerk-Fotodesign / Adobe Stock

Wir nutzen Cookies für bestmöglichen Service. Wenn Sie auf der Seite weiter surfen, stimmen Sie dem zu. Weitere Infos.

X