Abschlußkolloquium
Hygienebeauftragter Arzt

Abschlußkolloquium Hygienebeauftragter Arzt in Ludwigshafen

Update Händehygiene 2018 Arzt

Vollständiges Programm herunterladen

Am 02. und 03. März 2018, findet das Abschlußkolloquium Hygienebeauftragter Arzt nach der meduplus Smart Learning®-Methode in Ludwigshafen statt. Auch dieses Abschlußkolloquium wird in Kooperation mit dem Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC) organisiert. Die Leitung übernimmt PD. Dr. Schröppel.

Der Kurs ist mit 61 CME-Punkten zertifiziert und findet im BG Krankenhaus Ludwigshafen statt. Die vollständige Adresse lautet:

BG Krankenhaus Ludwigshafen
Ludwig-Guttmann-Str. 13
67071 Ludwigshafen

Informationen zur Anfahrt herunterladen

Bitte beachten Sie, dass vor der Anmeldung zum Abschlußkurs Hygienebeauftragter Arzt der E-Learning-Teil abgeschlossen sein muss. Möchten Sie mehrere Teilnehmer anmelden? Kontaktieren Sie uns gern für ein individuelles Angebot.

Haben Sie bereits einen Zugang? Zur Anmeldung loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten auf www.meduplus.de ein. Nach dem Einloggen finden Sie alle Termine auf der rechten unteren Seite.

 

Programm

Freitag, 02. März
Uhrzeit Themen
09.00 – 09.30 Verantwortung und Aufgaben des Hygienebeauftragten Arztes
09.30 – 10.00 Häufige Mängel im niedergelassenen Bereich bei Begehungen durch den ÖGD
10.00 – 10.15 Kaffeepause
10.15 – 11.30 Stellenwert der Händedesinfektion für die Prävention von HAI, neue Erkenntnisse und Möglichkeiten zur Verbesserung der Compliance
11.30 – 12.15 Dienstkleidung, Bereichskleidung,
Schutzkleidung, persönliche Hygiene
12.15 – 13.00 Stellenwert der patientennahen
Flächendesinfektion für die Prävention von HAI, neue Erkenntnisse und Möglichkeiten zur Verbesserung der Compliance
13.00 – 13.45 Mittagspause
13.45 – 14.30 Haut- und Schleimhautantiseptik
14.30 – 15.30 Wundantiseptik
15.30 – 16.15 Indikationen der perioperativen Antibiotikaprophylaxe in verschiedenen Fachgebieten und Anliegen von Antibiotika Stewardship
16.15 – 16.45 Kaffeepause
16.45 – 18.15 Prävention von Surgical Site Infections (SSI)
18.15 – 19.00 Prävention der beatmungsassoziierten Pneumonie

 

Samstag, 03. März
Uhrzeit Themen
08.00 – 08.30 Prävention Katheter-assoziierter Blutstrominfektionen
08.30 – 10.00 Management multiresistenter Bakterien mit Fallbeispiel zum Ausbruchmanagement anhand eines VRE-Ausbruchs
10.00 – 10.30 Kaffeepause
10.30 – 11.15 Prävention der Clostridium- difficile assoziierten Diarrhoe (CDAD)
11.15 – 12.00 Welche Konsequenzen ergeben sich bei validierter manueller Aufbereitung mit Praxisbeispielen aus verschiedenen Fachgebieten
12.00 – 12.45 Mittagspause
12.45 – 13.30 Uhr Einbeziehung des Patienten in die Infektionsprävention
13.30 – 14.30 Uhr Round table Diskussion mit den Teilnehmern
14.30 – 15.00 Uhr Schriftliche Lernerfolgskontrolle
15.00 – 15.30 Uhr Manöverkritik und Verabschiedung

Mehr Informationen und Beratung

Fordern Sie unverbindlich weitere Informationen oder zu unserem Schulungsprogramm an. Einfach unten klicken! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Gerne stehen wir auch telefonisch zur Verfügung. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

Wir nutzen Cookies für bestmöglichen Service. Wenn Sie auf der Seite weiter surfen, stimmen Sie dem zu. Weitere Infos.

X