Abschlußkolloquium
Hygienebeauftragte MFA

Hygienebeauftragte MFA in Berlin & Tuttlingen

Hygienebeauftragte MFA in Berlin

Hygienebeauftragte MFA übernehmen eine fundamentale Rolle im Kampf gegen nosokomiale Infektionen und stellen sich den komplexen und vielfältigen Herausforderungen im Hygienealltag einer Arztpraxis. Sie sind die zentralen Vermittler zur Umsetzung der Hygieneanforderungen in Praxen und ambulanten OP-Zentren. Bei uns werden Hygienebeauftragte MFA besonders zeit- und kosteneffizient in einer Kombination aus E-Learning und Präsenzschulung ausgebildet.  Wir haben noch begrenzte Plätze für die nächsten beiden Veranstaltungen Präsenztag Hygienebeauftragte MFA in Berlin am 23. Mai 2019 und am 26. Juni in Tuttlingen verfügbar.

Jetzt anmelden!

Themen im Smart Learning® spannend und praxisrelevant aufbereitet

In einer Kombination aus E-Learning und Präsenzveranstaltung wird die Qualifikation zur Medizinischen Fachangestellten nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH) vermittelt. Durch die meduplus Smart Learning® Methode wird dabei die Präsenzzeit von 3 Tagen auf eine einzelne Tagesveranstaltung reduziert. Das Angebot ist als Fortbildung für Pflegekräfte bei der Registrierung beruflich Pflegender (RbP) anerkannt.

Es bestehen Kooperationen mit vielen ärztlichen Berufsverbänden, die auch für Mitarbeiter von Mitgliedern rabattierte Preise anbieten. Kontaktieren Sie uns oder Ihren Berufsverband für weitere Informationen.

Hygienebeauftragte MFA in Berlin + weitere Termine in Tuttlingen, Hamburg, Köln und Bochum

Nach der Buchung können sich die Teilnehmer für einen unserer bundesweit stattfindenden Präsenztage anmelden. Der nächste Termin ist am 23. Mai 2019 in Berlin. Es sind noch Restplätze verfügbar, melden Sie sich am besten schnell an.

Die weiteren Termine für 2019 lauten wie folgt:

  • 26. Juni 2019 in Tuttlingen
  • 09. September 2019 in Hamburg
  • 13. November 2019 in Köln
  • 03. Dezember 2019 in Bochum

Die aktuellen Termine finden Sie hier.

Jetzt anmelden

meduplus Smart Learning®

Die Vorteile des Blended Learning-Kurses auf einen Blick:

  • Nachhaltiger Lernerfolg bei minimaler Abwesenheit
  • Kosten- und zeiteffizient durch Blended Learning
  • Anerkennung für Pflegekräfte und medizinische Fachangestellte bei der Registrierung beruflich Pflegender (RbP) mit 24 RbP-Punkten
  • Zwei Jahre Zugang zur meduplus Learning Community

Alle meduplus Smart Learning® Kurse sind auf beliebig vielen mobilen Endgeräten (Tablets, Smartphones) und stationären Rechnern (PC, Mac) parallel nutzbar.

Weitere interessante Themen

Mit Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie jede Woche Informationen aus dem Bereich Hygiene. Melden Sie sich dazu mit Ihrer Mailadresse an:

Haben Sie Fragen an uns? Gerne stehen wir zur Verfügung. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier. Oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht in unserem Chat.

 

Wir nutzen Cookies für bestmöglichen Service. Wenn Sie auf der Seite weiter surfen, stimmen Sie dem zu. Weitere Infos.

X