tes
News
Unkategorisiert

Präsenztag Hygienebeauftragter Arzt

meduplus Präsenztag

Vom 7.-8. Oktober fand der abschließende Präsenztag zu unserem Modul mit Abschluss Hygienebeauftragter Arzt in Berlin statt. Gewohnt routiniert konnte Professor Kramer aus Greifswald das sehr interdisziplinäre Publikum in seinen Bann ziehen und für das Thema Hygiene begeistern. Mit knapp 100 Teilnehmern war der Präsenztag ausgebucht.

Die Evaluierungen der Teilnehmer bestätigen nun diese Einschätzung, Professor Kramer war es, nach Aussage einzelner Teilnehmer, möglich das „Interesse für dieses ‚trockene‘ Thema zu wecken“. Andere lobten die Praxisorientierung und die Qualität der Inhalte sowie die fachliche Kompetenz von Professor Kramer.

„[…] hervorragend, unterhaltsam, informativ, praxisorientiert mit vielen Gelegenheiten für konkrete Probleme und Fragen!““
– ein Teilnehmer über den Präsenztag

Gute Noten für das Abschlusscoloquium Hygienebeauftragter Arzt

Entsprechend gut fielen die Benotungen aus:

Kategorie Note
Erkenntnisgewinn 1,2
Praxisrelevanz 1,2
Inhalt 1,0
Gesamtmittelwert 1,2

Bei so viel Lob gab es auch Kritik für das alte E-Learning-Modul. Dieser Präsenztag war der letzte, bei dem die Teilnehmer das alte E-Learning-Modul vorher abschließen mussten. Ab sofort werden die Schulungen des BDC nun auch über Meduplus im neuen und moderenen Smart Learning Modul angeboten.

meduplus Smart Learning

Der meduplus Smart Learning-Ansatz besteht aus drei perfekt aufeinander abgestimmten Teilen:

  1. Ein modernes E-Learning System mit exzellenter Didaktik
  2. Deutlich verkürzte Präsenzveranstaltungen
  3. Kontinuierliche Updates & Lern-Community

Mit Hilfe der ausgeklügelten Software wird das vorhandene Vorwissen ebenso berücksichtigt wie der individuelle Lernfortschritt. Wo Wissenslücken bestehen, werden Lernmodule zur Vertiefung angeboten. Bestehendes Vorwissen wird belohnt und führt zu deutlich verkürzten Lerneinheiten.